Vita

Cornelia Amtenbrink-Gieß

2012Ausbildung Ökozentrum NRW: Effizienzhausplaner (Passivhäuser)
2010

Gründung einer Partnerschaftsgesellschaft als "AmtenbrinkArchitektin+Partner" mit Ulrik Scheffer

2008 - 2009Ausbildung Ökozentrum NRW: Gebäude-Energieplaner (Nichtwohngebäude)
2005Ausbildung Ökozentrum NRW: Gebäude-Energieberater (Wohngebäude)
2000Ausbildung Architektenkammer NRW: Sachverständige für die Wertermittlung von Grundstücken
1996Eintritt Büro Dipl.-Ing. Claus H. Amtenbrink, Selbständige Tätigkeit
1995 - 1996Büro Altenheiner + Wilde Architekten BDA, Lüdenscheid
1993 - 1994 Büro Projektmanagement Dipl.-Ing. Friedrich Cornelius, Lüdenscheid
1993 Bauvorlageberechtigung
1989 - 1992

Büro Prof. G. Zamp Kelp, "Haus-Rucker-Co", Düsseldorf und Berlin

1988Studentischer Mitarbeiter Dipl.-Des. Heiko Bartels, Designgruppe "Kunstflug", Düsseldorf
1984 - 1991Architekturstudium Universität Dortmund / Fachhochschule Hagen / Fachhochschule Düsseldorf
1983 - 1987Mitarbeit Büro Dipl.-Ing. Claus H. Amtenbrink
1963Geboren in Lüdenscheid

News

Frau Amtenbrink hat

die Prüfung zur Energieberaterin für Baudenkmäler mit Auszeichnung bestanden.

 

Wir freuen uns über neue Erfahrungen bei energetischen Bewertungen und Problemlösungen von erhaltenswerter Bausubstanz.

Mittelstraße 13 | 58511 Lüdenscheid | Telefon 02351 6742420 | info[at]AmtenbrinkArchitektin.de